6. Spieltag SV Machtilshausen – SG Albertshausen/Garitz II 0:3 18.09.2016

„Wir haben gespielt wie ein Absteiger“, gibt Clemens Schmitt, zweiter Abteilungsleiter des SV Machtilshausen, unumwunden zu. “ Die erste Halbzeit war ausgeglichen, aber nach der Pause kam keine Reaktion von uns, deshalb ist der Sieg auch in der Höhe verdient.“ Ein Freistoß von Bastian Schober aus 20 Metern läutete die Niederlage ein, Christian Finger schoss das zweite Gegentor nach einer Flanke aus fünf Metern. Den 0:3-Endstand markierte wieder Schober, wieder mit einem Freistoß, „diesmal mit einem Hammer aus 25 Metern“, so Schmitt. (Quelle:www.infranken.de, Autorin: Pia Schmitt)

Tore: 0:1 Bastian Schober (30.), 0:2 Christian Finger (66.), 0:3 Bastian Schober (68.). Gelb-Rot: Valentin Saum (80., Machtilshausen), Christoph Baier (80., Albertshausen). (Quelle: www.infranken.de, Autorin: Pia Schmitt)

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere