12. Spieltag SV Machtilshausen – SV Römershag 1:1 (0:0) 30.10.2016

Dieser Szene in Minute 85 trauerten die Machtilshäuser später hinterher: Christian Mützel hatte zum unwiderstehlichen Solo angesetzt, doch den Römershager Knockout verhinderte German Stehle mit einer starken Reaktion. Nichts zu halten gegeben hatte es für den SV-Schlussmann beim Treffer von Jörg Schmitt nach der Freistoßflanke von Jürgen Heil. Allerdings hatten sich die Rhöner den einen Punkt redlich verdient durch eine starke erste Halbzeit. Die begann mit einer guten Gelegenheit für Machtilshausens Santo Schneider, danach hatten die laufstarken Gäste drei Hundertprozentige liegen gelassen in Person von Alexander Melser und Max Schalewski. Beim Römershager 1:0 war Melser der Nutznießer nach einem Stockfehler von Christian Simon. (Quelle: www.infranken.de)

SV Machtilshausen – SV Römershag 1:1 (0:0). Tore: 0:1 Alexander Melser (55.), 1:1 Jörg Schmitt (72.). (Quelle: www.infranken.de)

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere