Verlegtes Spiel FC Hammelburg – SV Machtilshausen 1:1 (0:0) 10.08.2018

1. Mannschaft:
Die Hammelburger hätten sich laut Pressesprecher Christopher Krause über einen Rückstand zur Pause nicht beschweren dürfen. Zehn Minuten nach Wiederanpfiff hatte Neuzugang Benjamin Johannes seinen großen Auftritt. In seinem ersten Spiel für den FC hämmerte der Ex-Wollbacher den Ball aus 25 Metern volley in die Maschen des Gäste-Tores. Für drei Punkte reichte es für im zweiten Durchgang überlegene Gastgeber dennoch nicht, da Markus Schmitt einen SV-Konter zum 1:1-Endstand vollendete. Beide Teams setzen damit den Gleichschritt fort und haben nun jeweils fünf Punkte auf der Haben-Seite.
Tore: 1:0 Benjamin Johannes (55.), 1:1 Markus Schmitt (67.). Gelb-Rot: Christian Mützel (78., Machtilshausen). (Quelle: www.infranken.de)

 

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere