22. Spieltag FC Fuchsstadt II – SV Machtilshausen 1:4 24.04.2016

Ebenfalls fair ging es im Derby zwischen dem Aufstiegsaspiranten aus Machtilshausen und den abstiegsbedrohten Fuchsstädtern zu. Nach fünf Niederlagen in Serie fanden die Gastgeber wieder in die Spur und erspielten sich einen nie gefährdeten Sieg. Als Markus Schmitt gegen die alte Fußballer-Regel selbst als Gefoulter zum Elfmeter antrat und verwandelte, war das Spiel gelaufen. Nun hofft Machtilshausen doch noch, den Relegationsplatz zu erreichen. Fuchsstadt hingegen verharrt weiter auf dem vorletzten Platz.

SV Machtilshausen – FC Fuchsstadt II 4:1 (2:0). Tore: 1:0 Jörg Schmitt (3.), 2:0 Markus Schmitt (23., Foulelfmeter), 3:0 Jörg Schmitt (46.), 4:0 Markus Schmitt (57.), 4:1 Luca Hermann (88.). (Quelle: www.infranken.de)

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere