21. Spieltag TSV Stangenroth – SV Machtilshausen 3:2 17.04.2016

Früh in Führung gingen die Stangenröther im Match gegen Machtilshausen. Zur Halbzeit wurde dem angeschlagenen TSVler Enrico Rauch eine Verschnaufpause gegönnt. Die SVler spielten ab sofort besser mit, Markus Schmitt egalisierte im Nachsetzen. Nach der Wieder-Einwechslung von Rauch machten die Hausherren nochmal Dampf, der Joker höchstselbst markierte nach einem Konter den Siegtreffer.

TSV Stangenroth – SV Machtilshausen 3:2 (2:1). Tore: 1:0 Johannes Edelmann (21.), 2:0 Jonas Wehner (31.), 2:1 Daniel Warmuth (35.), 2:2 Markus Schmitt (71.), 3:2 Enrico Rauch (91.). (Quelle: www.infranken.de)

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere