15. Spieltag SV Machtilshausen – SV Ramsthal II 1:1 (1:0) // (SG) SV Machtilshausen II/​SV Langendorf II – DJK Schlimpfhof 0:3 (0:1)19.11.2017

Spielbericht 1. Mannschaft:
Das Unentschieden war dem Spielverlauf nach letztendlich ein angemessenes Ergebnis. Machtilshausen ging durch einen Elfmeter zunächst verdient in Führung, Gästetorwart Martin Herold hatte Julian Schnabel im Strafraum zu Fall gebracht. Ramsthal blieb jedoch durch Konter stets gefährlich. Nach der Pause nutzte Holger Späth eine Unaufmerksamkeit der Abwehr und erzielte den Ausgleich. „Das war zu wenig von uns“, räumte Machtilshausens Clemens Schmitt nach dem Spiel ein. (Quelle: www.infranken.de)
Tore: 1:0 Valentin Saum (19., Foulelfmeter), 1:1 Holger Späth (47.). (Quelle: www.infranken.de)

Spielbericht 2. Mannschaft:
Mit dem verdienten Sieg verteidigt die DJK Schlimpfhof ihre Tabellenführung. Der Spitzenreiter tat sich allerdings lange Zeit schwer gegen die gut verteidigenden Gastgeber. Erst fünf Minuten vor der Halbzeitpause besorgte Spielertrainer Markus Schott die Führung. Der trickreiche Coach sorgte auch nach dem Wechsel für die Vorentscheidung, als er auf 2:0 erhöhte. Damit war Machtilshausen endgültig der Zahn gezogen und Schlipfhof spielte den Sieg am Ende locker und verdient nach Hause. (Quelle: www.infranken.de)
Tore: 0:1, 0:2 Markus Schott (40., 55.), 0:3 Johannes Straub (75.). (Quelle: www.infranken.de)

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere