11. Spieltag SV Machtilshausen – FSV Schönderling 2:1 (1:0) 22.10.2017 // Spiel der 2. Mannschaft gegen SpVgg Detter-Weißenbach fiel aus (Nachholspiel am 26.11.2017)

Ein kleiner Befreiungsschlag gelang den Machtilshäusern gegen den Kreisklassen-Absteiger. Der Vorsprung auf die Abstiegsränge wurde auf fünf Punkte ausgebaut. Valentin Saum erzielte die Führung per Elfmeter. „Das war ein ziemlich schlecht geschossener Elfer“, grinste SV-Pressewart Clemens Schmitt im Nachhinein, „aber drin ist drin.“ Santo Schneider baute die Führung nach präziser Flanke von Markus Schmitt aus. Spannend wurde es, als Tobias Koch einen Elfmeter für die Gäste verursachte und die Ampelkarte sah, doch mehr als der Treffer von Sven Caesar gelang den Gästen nicht mehr. (Quelle: www.infranken.de)

Tore: 1:0 Valentin Saum (35., Elfmeter), 2:0 Santo Schneider (50.), 2:1 Sven Caesar (76., Elfmeter). Gelb-Rot: Tobias Koch (75., Machtilshausen). (Quelle: www.infraken.de)

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere